select * from rex_article_slice where article_id=26 and clang_id=1 and module_id=6

Hip Hop

Hip Hop ist eine Jugendkultur, die von afroamerikanischen Jugendlichen in den 70er Jahren in der Bronx/New York erfunden wurde.  Sie umfasst die vier Elemente:

Rap, DJing, Breakdance und Graffiti-Sprühen; des weiteren einen speziellen Kleidungsstil  und eigene Sprache. Die gesamte HipHop-Kultur ist auf dem Prinzip Battle-Wettstreit aufgebaut.  Durch dieses Prinzip erhält der HipHop eine wichtige Funktion insbesonders als Integrationshilfe für Migranten. Der wettkampforientierte Breakdance, mit überwiegend kraftvollen und bodenakrobatischen Elementen ist eine Männerkultur. In den Fitness- und Tanzstudios entwickelte Streetdancing, Street Jam oder HipHop Jam  ermöglicht  durch den Verzicht und Bodenakrobatik und vereinfachtem Schrittmaterial das Tanzen durch Mädchen und junge Frauen.

HipHop zeichnet sich durch viele unterschiedliche Stilrichtungen aus, es gibt jedoch einige charakteristische HipHop-Bewegungen.

Hip Hop I

Basic Kurs


Montag            15:00 - 16:00 Uhr ab 6J

Montag            16:00 - 17:00 Uhr ab 8-11J

Freitag              16:00 -17:00 Uhr ab 8-12J


Tanzen zu Hip-Hop Beats und Black Music - The modern art of dancing. Die Hip Hop Moves sind eine Mischung aus den originalen Hip Hop Styles wie Locking, Popping, Boogaloo, BBoyin und Elementen aus verschiedenen anderen Stilen. Damit liegt ihr genau im Trend.Auf fetzige und aktuelle Musiktitel werden jugendgerechte Choreographien erlernt, die die Kinder dann auch aufführen werden.
Unser Unterricht besteht aus einem Warm- up, bei dem eine einfache Schrittfolge, welche die so genannten „basics" und "isolations" beinhaltet, erlernt wird. Daraufhin folgen verschiedene Muskel- und Stretchübungen, ebenso wie eine Choreographie, bestehend aus den oben genannten Styles.

 

Kursgebühr Monatsbeitrag 35,- € // Schnupperstunde jederzeit kostenlos möglich

Hip Hop I-II

mit Vorkenntnisse


Mittwoch 16:30 - 17:30 Uhr ab 9J


Aufbauend auf Hip Hop I haben die Kinder die Möglichkeit weiter ihre Kreativität und tänzerische Begabung zu entdecken.  Auf fetzige und aktuelle Musiktitel werden jugendgerechte Choreographien erlernt, die die Kinder dann auch aufführen werden. 

  •     Musik-und Bewegungsfreude
  •     Förderung der Musikalität und Spontanität
  •     Verbesserung der Körperhaltung und des Gleichgewichts
  •     Stärkung des Selbstbewußtseins
  •     Erlernen von ganzen Choreographien


Kursgebühr Monatsbeitrag 35,- € // Schnupperstunde jederzeit kostenlos möglich

Hip Hop II


ab 8-15J

Für alle Kids & Teens, die schon länger Hip Hop tanzen und noch besser werden möchten


Freitag       16:00 - 17:00 Uhr 

Kursgebühr Monatsbeitrag 35,- € // Schnupperstunde jederzeit kostenlos möglich