select * from rex_article_slice where article_id=28 and clang_id=1 and module_id=6

Jazz Dance

Jazztanz entstand parallel zur Jazzmusik Anfang des 20. Jahrhunderts in den USA und wurde zunächst ausschließlich von Schwarzen getanzt.

Seine grundlegenden Bewegungselemente und sein Charakter stammen aus der afrikanischen Folklore. Schwarze Sklaven brachten ihre afrikanische  Kultur nach Amerika, die zur Grundlage für die Entstehung des Jazztanzes wurde.

Tanz war in Afrika fester Bestandteil des alltäglichen Lebens,  Ritualtänze, Freude, Trauer, Geburt und Tod wurde mit seiner Hilfe zum Ausdruck gebracht.

Jazzmusik und Jazztanz besitzen gemeinsame Merkmale. Beide leben von einer gewissen Spontaneität und Individualität und Improvisation. Ursprünglich war die musikalische Grundlage die Jazzmusik heute werden in der Regel die Top-Titel aus den Pop-Charts verwendet. Ab 1960 wurde der Jazz Dance auch in Europa populär. Er betont die Körperlinie, schnelle, genaue Fußarbeit und rhythmische Körperbewegungen. Das Bewegungszentrum ist das Becken.

Jeder der Tanzen lernen möchte, egal in welche Richtung, ob Jazz Dance oder Hip Hop oder orientalischer Tanz, braucht bestimmte Grundkenntnisse aus dem Ballett und auch aus Jazz Dance. Auch ist es wichtig beweglich zu sein und den Rhytmus halten zu können und auch den richtigen Takt zu hören.


Streetjazz

Im Streetjazz werden alle Elemente des Jazz Dance und Bewegungen aus den verschiedenen Hip Hop Stilrichtungen miteinander gemixt. Oft werden Choregraphien auch lyrisch umgesetzt.  Für jeden der gerne beide Stile tanzt.

Jazz Dance

Kids ab 8-12 Jahre 

Dienstag 17:15 - 18:15 Uhr 


Es werden die Grundtechniken des Tanzes gelernt und die Beweglichkeit, gute Haltung und Körperspannung geübt. Dieser Unterricht ist für alle Tanzneulinge Grundvoraussetzung um später unsere Tanzwelten-Unterrichte  im Ballett, Hip Hop oder Bauchtanz besuchen zu können.


  • Improvisations -und Gestaltungsaufgaben
  • Einstudieren von verschiedenen Tänzen und Tanzformen
  • Gefühl und Tanz, Ausdruck im Tanz
  • Gute Beweglichkeit und ein geschultes Rhytmusempfinden
  • Haltungskorrektur und Körperspannungsübungen

 

Kursgebühr Monatsbeitrag 35,- € // Schnupperstunde jederzeit kostenlos möglich

Streetjazz 

Kids ab 7Jahre 

Montag 16:00 - 17:00 Uhr 


Ein Mix aus Jazz dance und Hip Hop - coole Moves aus Hip Hop kombiniert mit der Eleganz mit Auzsdruck aus Jazz Dance.


  • Improvisations -und Gestaltungsaufgaben
  • Einstudieren von verschiedenen Tänzen und Tanzformen
  • Gefühl und Tanz, Ausdruck im Tanz
  • Gute Beweglichkeit und ein geschultes Rhytmusempfinden
  • Haltungskorrektur und Körperspannungsübungen

 

Kursgebühr Monatsbeitrag 35,- € // Schnupperstunde jederzeit kostenlos möglich

Modern Jazz

ab 6 Jahre 

Donnerstag 16:00 - 17:00 Uhr


  • Bewegung, Rhtyhmus und Spaß
  • Mischung aus Ballett und Jazztänzen
  • Verbesserung der Körperhaltung und des Gleichgewichts
  • Stärkung des Selbstbewußtseins 
  • Eleganz und coole Moves


Kursgebühr Monatsbeitrag 35,- € // Schnupperstunde jederzeit kostenlos möglich