Tanzwelten stellt sich vor

Elvira Klein

Inhaber & Geschäftsleitung
orientalische Folklore

" Im Tanz bin ich ganz bei mir selbst. Alles andere verschwindet um mich - ich  genieße nur das Sein."


Im Alter von 5 Jahren erhielt Elvira Klein 3 Jahre lang klassischen Ballettunterricht in der John Cranko Ballett-Schule in Stuttgart . Ab 8 -13 Jahren besuchte sie den Jazz Dance Unterricht bei der privaten Ballett- & Jazzschule Seethaler in Stuttgart Möhringen und wirkte bei vielen öffentlichen Auftritten mit.

Danach besuchte Elvira weitere 5 Jahre die New York City Dance School in Stuttgart 
und nahm Unterricht in Tap Dance, Modern Dance und Jazz Dance.  Ebensi wirkte sie dort bei öffentlichen Auftritten mit.

  • 1992 - 1994 Tanzunterricht Standard und Latein
  • 2001 - 2005 Unterricht im Tanzstudio Sheherazade in Bernhausen bei Edeltraud Rothfuss
  • 2001 - 2006 verschiedene Workshops u.a. bei Lubna Emam, Ramzy el Edibli, Layali, etc
  • 2005 August Übernahme des Tanzstudios Sheherazade in Bernhausenund Lehrtätigkeitsbeginn im orientalischen Tanz 
  • 2005 - 2006 Fortbildung "Orientalische Tanzpädagogik" Leitung: Havva - Eva Marklowskimit Spezialgebiet Bauchtanz in der Schwangerschaft
  • 2006 Juli Veranstaltung des ersten Studiofestes mit eigenen Choreographien in den Räumlichkeiten des TSV Rohr
  • 2007  Einzelcoaching bei Tamara und Einzel Coaching Ray Lynch Jazz Dance  /Veranstaltung des zweiten Studiofestes mit eigenen Choreographien in den Räumlichkeiten    des TSV Rohr August Gründung Tanzwelten Oktober Workshop Hossein Fayazpour Altpersischer Tanz

  • 2008 Juni Künstlerische Mitwirkung bei Kultur am Rande in Reutlingen unter der Leitung von Ray Lynch. Über 400 geistig und körperlich Behinderte tanzten zusammen mit den Dozenten von Jazz, Bodypercussion, Flamenco und Bauchtanz Juli Raqs Sharqi Workshop bei Momo Kadous
  • 2009 Mai Öffentlicher Solo-Auftritt am Rahmenprogramm Orient-Le in der Filderhalle
  • 2010 Oktober  Produktion 1. Tanzwelten Tanztheater "Serapharina"  im Häussler Bürgerforum mit 40 Darsteller und Darstellerinnen
  • 2011 November Zumba Instructor Januar Flamenco Unterricht bei Catarina Mora

  • 2012 Januar Ghawazee + Stocktanz Workshop bei Ehab Atia/München September Leitung Orientalischer Workshop Dance n More Uhlberghalle Bonlanden
  • 2013 Juni - Juli Moderation und Auftritte mit der kompletten Schule an dem Bernhauser Musiksommer // Plattenhardter Strassenfest // Vaihinger Kinder - und Heimatfest // Echterdinger Musiksommer // Tennis Stuttgarter Stadtpokal Oktober  Tanzwelten Produktion "Feel the Rhythm" in der Filderhalle  mit 140 Tänzern 
  • 2014 März Gründung Turnierformation "The Quest" Juli  Betreuung Tanzwelten Hip Hop Duo"Lmntrix" Teilnahme an der süddeutschen Hip Hop Meisterschaft Bad Urach DTHO Juni - Juli Moderation und  Auftritte mit der kompletten Schule an dem Bernhauser Musiksommer- Plattenhardter Strassenfest- Vaihinger Kinder -und Heimatfest September Teilnahme an der deutschen Hip Hop Meisterschaft in Bochum mit Tanzwelten Duo und Erreichen des 2. Platzes

  • 2015  Tanzwelten Produktion "Ägyptische Tanzmatinee - Eine Reise durch die traditionellen und modernen Tänzen Ägyptens " in Begleitung von irakischem Lifetrommel Musik mit Sami al Badri und 20 Tänzern
  • 2016 Choreographie für "West Side Story" Produktion Hegel Gymnasium Stuttgart-Vaihingen
  • 2017 10 Jahre Tanzwelten Filharmonie - 300 Tänzren - Spende an Kinderhospiz Stuttgart
  • 2018 Jurorin Züblin Kulturpreis 2018

Angelika Jegel

Hip Hop, Jazzdance , Kindertanz

" Mit Tanzen drücke ich meine Gefühle aus. Die Musik leitet meinen Körper und ich kann abschalten und einfach ich selbst sein! Auf der Bühne bin ich frei in meinen Bewegungen und Emotionen!"

 

  • 2002-2006 Ballett und Jazz Steptanzschule Heilbronn
  • 2008-2009 Hip Hop Plaza Leonberg
  • 2010 -2017 Hip Hop / Streetdance Jugendcafé Siesta Leonberg
  • 2015 BW Meister 1./2./3. Plätze auf Contesten
  • 2015 Hip Hop International Platz 7
  • 2015-2016 Jonny M Lady MessengersTanzteam für die Basketball MHP Riesen
  • Juli 2017 Baden-Württembergische Meisterin im Battle 
  • 2017-2020 Staatlich anerkannte Tanzpädagogin (Ballett, Jazz, Modern, HipHop,Modern, Kindertanz) mit Zusatz Kulturmanagement bei Tanzakademie Minkov Winnenden

 


Beatrix Ricke

Pilates

"Es ist der Geist, der sich den Körper formt. Ich trainiere Pilates, weil es mir eine gute Ausrichtung gibt und die Muskulatur kräftigt. Es gehört für mich einfach dazu und ist nicht mehr weg zu denken. Die Begeisterung für Pilates möchte ich gerne an meine Teilnehmer weitergeben."

 

  • 2000/2001 Erwerb der Übungsleiter C-Lizenz des Landessportbund Sachsen
  • 2000 - 2002  Übungsleiterin Aerobic, Fitnessgymnastik Turnverein Frohburg, Betriebssportverein der AOK Borna

  • seit 2004 Übungsleiterin Fitnessgynmastik TSV Waldenbuch

  • Oktober 2008 - März 2009 Weiterbildung Pilates-Matwork Trainerin in Stuttgart Abschluss mit Master-Diplom
  • seit 2000 regelmäßige Teilnahme an Weiterbildungen für Aerobic, Step-Aerobic, Sport mit Älteren, Rückenfit, Pilates, etc.Teilnahme an Workshops mit verschiedenen Themengebieten und an Conventions für Aerobic und Pilates

  • Yoga-Ausbildung 200 Stunden nach Yoga Alliance
  • Geräte-Ausbildung und Personal Training 

Bello Sisqo Sheriff

Afro Beat Dance

Bello ist geboren am 01.11.1998 in Maiduguri im Norden Nigerias.

 

"So lange ich denken kann liebe ich es, mich zu Musik zu bewegen,  ganz besonders afrikanische Musik. Im Alter von 8 Jahren habe ich richtig angefangen zu tanzen. Es macht mich unglaublich glücklich und ich kann alle meine Sorgen vergessen.  Mein Talent erregte die Aufmerksamkeit von vielen berühmten Schauspielern und Musikern aus dem Norden Nigerias. Ich wurde eingeladen in ihren Filmen und Shows aufzutreten. 

Ich liebe es sowohl,  auf der Bühne zu stehen als auch, anderen Menschen das Tanzen beizubringen, um ihnen auch dieses Glücksgefühl zu vermitteln."


Carmen Paintner

Fitnessworkout, Zumba

"Creativ die verschiedene Fitness-Geräte in den Unterricht einsetzen macht mir sehr viel Spass. Außerdem will ich zeigen, dass man auch im mittleren Alter fit sein kann!"

 

  • 3 jährige Frisörausbildung mit erfolgreichen
    Abschluss 1981
  • Seit 2007 hat sich Carmen durch ständige
    Fortbildungen auf Braut und Hochsteckfrisuren
    spezialisiert sowie auf Trend Make up.
  • Durch weitere Schulungen im Bereich Trend
    Make up und Make up verfügt Carmen über
    ein reiches Wissen wie man typgerecht
    einen neuen Look creiert
  • Hot Stone Schulung Paracelsus Schule Tübingen Februar 2010
  • 1986 Standard & Latein
  • 1989 - 1993 Lateinformation
  • 1994 Charlstenformation
  • 1998 - 2000 Stepp Tanz Naturtehater Stetten
  • 2004 bis heute orientalischer Tanz (Karawane, Sheherazade)
  • 1990 Unterrichtstätigkeit in Aerobic
  • 2001 Unterrichtstätigkeit in Gymnatsik
  • 2004 Unterrichtstätigkeit in Stepaerobic
  • 2005 Unterrichtstätigkeit Fatburning
  • seit 2004 bis heuet regelmäßige Teilnahme an Fitness Workshops  SV Salamander Kornwestheim 
  • seit 2011 Zumba Trainer für : Zumba Toning , Zumba Gold , Zumba Step

Chiara-Katharina Matt

Kindertanz, Ballett, Gardetanz

"Tanzen ist eine Leidenschaft, um alles, um sich herum zu vergessen. Der Tanz ist ein Gedicht und jede seiner Bewegungen ist ein Wort."

 

  • 1996 - 1999  Gesellschaft Zigeunerinsel Stgt.  Tänzerin Minigarde
  • 1996 - 2002  Ballettschule Halitz, Nürtingen   Ballettunterricht
  • 1999 - 2003  Gesellschaft Zigeunerinsel Stgt.   Tänzerin Kindergarde
  • 2001 - 2002  Ballettschule Halitz, Nürtingen   Spitzentanz
  • 2002 - 2005  Theater unter den Kuppeln, Stetten     Ballettunterricht & Kindertheater
  • 2007 - 2008  Heuler Hexen Zunft, Filderstadt   Tänzerin Showtanz
  • 2011 - 2014  Gesellschaft Zigeunerinsel Stgt.   Tänzerin Traditionsgarde
  • 2012 - 2015  Gesellschaft Zigeunerinsel Stgt.   Trainerin Minigarde
  • 2013 - 2014  Gesellschaft Zigeunerinsel Stgt.   Trainerin Kindergarde Showtanz
  • 2013 - 2015  Gesellschaft Zigeunerinsel Stgt.   Trainerin Tanzmariechen
  • 2015             Karnevalsclub Stuttgarter Rössle Stgt. Trainerin Juniorengarde
  • 2015 - 2016   Karnevalsclub Stuttgarter Rössle Stgt. Trainerin Kindergarde  

Christian Speidel

Ballett, Yogadance, Jazz, Zumba

"Tanzen ist Träumen mit den Füßen - Tanz ist Freude,Gesundheit, Leben !"

 

  • im Alter von 10-16 Jahren Theater, Musical-Shows 
  • im Alter von 14-18 Jahren Ballettunterricht, Modern Dance und Step

  • 2005 Opernproduktion "Die Fledermaus", Oper Köln

  • 2006/2007 Opernproduktion "Tod in Venedig", Oper Krefeld/Mönchengladbach

  • 2007 Abschluss Diplom Bühnentänzer, Hochschule für Musik in Köln

  • seit 2007 Diverse Produktionen mit verschiedenen Choreographen in Köln, Berlin und Stuttgart

  • seit 2008 Studium Kultur- und Medienmanagement, Hochschule für Musik und Theater in Hamburg und Mitgleid im Produktionszentrum Tanz und Performance Stuttgart e.V.

  • seit 2008 Unterricht Ballett, Modern Jazz, Pilates und Yoga.  Diverse eigene Choreographien und Produktionen, darunter "Nachtgeschichten", "3,2,1" und "Generationswechsel"

Dhafer Mokni

Breakdance , Breakdance-Fitness

"B-Boy sein, ist für mich der way of life und macht Dich zu einem positiven Menschen."

 

  • Künstlername BBoy Dseeaster
  • er tanzte 5 Jahre lang in der B-Boy Crew "one love" in Tunesien
  • 2012 bei den 16 besten B-Boye bei Red Bull in Tunesien
  • Breakdance Unterricht für 13+ Teens in Tunesien 

Jamie Lang

Hip Hop, Jazzdance, Streetjazz

 „Du hast Lust neue Styles kennen zu lernen und Deiner Leidenschaft freien Lauf zu Lassen?"

 

  • Erste Tanzerfahrung sammelte Jay mit 9 Jahren bei Ray Lynch im Stepp Unterricht.
  • Später lebte sie ihre liebe zum Tanz an der New York City Danceschool aus, wo sie die Vielseitigkeit des hiphop kennen lernte und schliesslich ihren eigenen Style fand.
  • Nach dem sie 6 Jahre Mitglied der Hip Hop Show Gruppe der NYCDS war, fing sie ihre Ausbildung an der Professional Dance Academy an, wo sie Ende Juli 2016 ihr Diplom erhalten wird.
  • Unter anderem nahm sie noch an zahlreichen Musical Produktionen von Ray Lynch und der NYCDS teil
  • 2016 aktuell Unterricht Kinder-Jugendliche- Erwachsene im Hip Hop, Kindertanz, Jazz Dance
  • 2017 Crew Coach T.H.E. Quest
  • 2018 Turniermanagement & Workshopplanung Tanzwelten

Kaja Vukovic

Kindertanz

" Durch den Tanz kann ich meinen Emotionen freien Lauf geben und mich dadurch ausdrücken."


  • Kaja tanzt sie 2013 in den Tanzwelten und ist erfolgreiche Crew sowie Solotänzerin.
  • In 2017 hat sie bie unserer Show selbstständig eine Kindertanzgruppe mitbetreut
  • Im März 2019 hat sie das Bogypraktikum in den Tanzwelten erfolgreich absolviert und strebt eine Ausbildung zur Tanzpädagogin an
  • Seit Anfang 2019 volontiert Kaja in allen Kindertanzkursen 
  • Ab Mai 2019 übernimmt Kaja Kindertanz ab 3J

Marius Paintner

Hip Hop, Freestyle

"Ich präsentiere mich selbst beim Tanzen mit allen Emotionen und Styles"

amtierender süddeutscher Meister der Streetdance Factory  Solo Hip Hop 2018 zusammen mit der Crew 1. Platz Hip Hop Crew  Streetdancefactory 2018

 

  • tanzt seit dem 11. Lebensjahr Hip Hop und Breakdance
  • Hip Hop Instructuctor 
  • Crew Mitglied 
  • Erzielte Platzierungen bei Hip Hop Wettbewerben:

2014:

DTHO Süddeutsche Meisterschaft

Jun. 1 Reihe A Hip Hop 3.Platz Duo „LMNTRIX“ mit Lisa Bauer

2015:

DTHO Süddeutsche Meisterschaft Jun. 1 Reihe M Hip Hop 2. Platz Duo „LMNTRIX“ mit Lisa Bauer

SDF Süddeutsche Meisterschaft Jun. 1 Reihe M Hip Hop  1. Platz Duo „LMNTRIX“ mit Lisa Bauer

DTHO deutsche Meisterschaft Jun. 1 Reihe A Hip Hop 4. Platz Duo „LMNTRIX“ mit Lisa Bauer

Jun.  1 Reihe A Hip Hop 2. Platz Solo

2016:

Starmoves Europameisterschaft Solo Hip Hop im Halbfinale

UDO Süddeutsche Meisterschaft Göppingen Jun. 1 Hip Hop 7. Platz Solo

Streetdance Factory Süddeutsche Meisterschaft Jun. 2 Reihe M Hip Hop 2. Platz Solo

DTHO Süddeutsche  Meisterschaft Bad Urach Jun. 2 Reihe A Hip Hop 1. Platz Solo

2017:

Starmoves Europameisterschaft Solo Hip Hop im Halbfinale

Süddeutschen DAT Videoclip / HipHop Meisterschaft in Freudenstadt 

3 .Platz in der Meisterreihe Solo Juniors 2 

DTHO Süddeutsche  Meisterschaft Bad Urach Jun.1 Reihe M Hip Hop 1. Platz Solo

Streetdance Factory Süddeutsche Meisterschaft Jun. 2 Reihe M Hip Hop 2. Platz Solo

Jun. 2 Reihe M 4. Platz Duo mit Kaja Duo "KM"

2018

DTHO Süddeutsche  Meisterschaft Bad Urach Jun.2 Reihe M Hip Hop 3. Platz Solo

Duo Adults M Reihe Vizemeister mit Jay Lang

Streetdance Factory Süddeutsche Meisterschaft Schwab München

Jun. 2 Reihe M Hip Hop 1. Platz Solo


Nelson Almeida Agostinho

Hip Hop, Streetjazz

"Tanzen ist Freiheit und Freiheit ist Macht"

 

  • Ausbildung an der Professional Dance Academy Stuttgart. 
  • Referenzen:  Bad Head ( Friseur Marke), Mercedes Benz, bauchfrauen(influencer Instagram ), inscope21 ( Influencer auf Instagram und YouTube), Hypestories
  •  Teil der Hip Hop Meisterschafts Gruppe ,,The Project" (2018  UDO Süddeutschen, Deutschen, und Europameister Titel

Pina Reichardt

Kindertanz, Bauchtanz

" Tanz bedeutet für mich Sicherheit, ich kann mich auf meine Art entfalten, vergesse alles um mich herum und lass mich von der Musik leiten."


  • Pina tanzt in denTanzwelten seid März 2012 Bauchtanz in den Tanzwelten
  • CLeiter Breitensport April 2019
  • Ausbildung zur Erzieher mit Schwerpunkt Sportpädagoge seid 2018
  • Ab September Unterricht in dne Tanzwelten Bauchtanz ab 6J - Kindertanz ab 3J

Roberta di Laura

Ballett - Spitzentanz, Kindertanz, Modern Jazz

"Wenn ich tanze, fühle ich mich glücklich und vergesse alle schlechten Dinge. Ich denke an Tanz als eine Kunst, durch die ich der Öffentlichkeit die Gefühle vermitteln kann, die ich empfinde, wenn ich meinen Körper bewege. Darsteller zu sein ist eine Sache, Künstler zu sein ist eine andere."

Ihr Unterricht ist herzlich und voller positiver Energie. Sie bringt den Kindern liebevoll die Ballettsprache bei.

  • Roberta die Laura  ist am 10.10.1992 in Italien Taranto geboren
  • Ihre klassische Tanzausbilung erhielt sie in Rom - zahlreiche Tanzperise und Auszeichnungen erhielt sie für Ihren Tanz - sowie Stipendien. Sie ist aktive Ballerina und hatte verschiedene TanzGastspiele in Dubai,Marocco, Frankfurt, Hamburg und Bonn
  • Unterrichte im Ballett und Modern Jazz hat Roberta in Köln, Düsseldorf und Stuttgart
  • 1998 - She starts to study classical and modern dance in Taranto.
  • 2013 - She passes the eight's year exam (the last) of Ballett (Vaganova Method) at LUDT (Italy, MN) with recognition by Ajkun Ballet (New York – USA)
  • 2013 - She graduates as professional dancer in ballet, modern and contemporary dance at LUDT (Libera Università di Danza e Teatro) with scholarship
  • 2013 - Stage for dance teachers at La Scala Ballet School in Milan /Stage with Principals dancers A. Lafita Gonzalvez, V. Galloro (Cuba National Ballet), M.Pierin (Ballet) D.Bisozzi (Musical), M.Oliva (Contemporary) D. Jacobellis (Modern). L. Martelletta (Choreography Lab)
  • 2014 - Stage in Florence with Irina Sitnikova (Vaganova Ballet Academy, Russia), Daniel Agesilas (National Superior Conservatory of Music and Dance, Paris)Stage at Roma Ballet School with A. Stepkine, B. Ratchinskaja (Vienna Opera Ballet), A. Ovdienko (Bolshoi Ballet Academy, Moscow). She also studies with A. Fedotov (ex Principal at Bolshoi Ballet) at IALS in Rome
  • 2015- Course of improvement for ballet teacher at Rome Opera Ballet School
  • 2016 – Graduation in Performing Art at Sapienza University, Rome /Course of improvement for dance teachers at “Rome Ballet School” with Francesca Zumbo, Géreldine Wiart (Opéra Paris) and Christiane Marchant (Royal Ballet von Flandern)
  • 2017 - Dance Stage at “National Dance Academy” in Rome with Alen Bottaini (English National Ballet, London), Raul Valdez (Contemporary Dance School, Hamburg), Mindy Jackson (Steps on Broadway, New York)
  • 2018 – She joins a dance stage with Carla Fracci at “Rome Ballet School”, Rome (Italy)
  • 2019 – She receives "Prize Corriere di Taranto“ for the section "Taranto's Women“, Taranto (Italy).She is nominated “Ambassador Pro” for “Ballet Papier”, Barcellona – (Spain)

Sascha Priklopil

Hip Hop, Streetdance, Turniertraining

 "Tanz ist mein Leben."

 

  • Trainer der Süddeutschen Hiop Hop Vize Meister 2010 A-Reihe HipHop Crew "TUESDAY", HipHop Crew Deshima Records "SPAC" (RTL2 / Bravo TV / LTV), Choreograph verschiedener Events / Fernsehen, Zusammenarbeit u.a. mit: Detlef D. Soost, Sarah Conner, Oliver Petszokat, Oliver Pocher
  • Styles:Old School / New Style / Streetstyle / Popping & Locking / Videoclip-Dancing / ZUMBA
  • 1986 Latein E-Klasse Blau-Gelb Kirchheim/Teck 

  • 1988 Latein D-Klasse Blau-Gelb Kirchheim/Teck 

  • 1990 Latein C-Klasse Blau-Gelb Kirchheim/Teck 

  • 1995 Ausbildung Dance4Fans Instructor München 

    ADTV Trainer Sascha Priklopil  Trainerschein HipHop/Streetdance ADTV Mainz 

    Eröffnung der "PRIK" Breakdance Crew Tübingen 

  • 1995 - 1999 Streetdance Trainer in der Tanzschule seiner Eltern (Tanzmetropole Priklopil in Tübingen) 

  • 1995 - 2003 Dance4Fans/HipHop/Streetdance & Breakdance Kurse (Tübingen/Nürtingen/Esslingen/Wolfschlugen/Stuttgart) 

  • 1998 Choreograpie HipHop Crew Deshima Records (RTL2 / Bravo TV / LTV) 

    Choreograph & Dance Schule Stuttgart 

  • 1999 bis heute Choreograph verschiedener Veranstaltungen/Film & Fernsehen

  • 2007 bis heute Juror bei verschiedenen Hip Hop Turnieren 

    Hip Hop Workshops [Trainer Sascha Priklopil] Trainer im 1.TSC Kirchheim/Teck 

    Trainer im TSGV Hattenhofen e.V. Trainer im ASV Eislingen (Göppingen) 

  • 2010 ADTV INTAKO (Internationaler Tanzlehrerkongress) Bochum 

  • 2011 ADTV INTAKO (Internationaler Tanzlehrerkongress) Düsseldorf 

    ADTV Hip Hop Basic Seminar 

  • 2012 ADTV INTAKO (Internationaler Tanzlehrerkongress

 


Tanzwelten Team freut sich auf Verstärkung 


Unsere Tanzschule erfreut sich großen Zulauf an tanzinteressierten Kinder,  Jugendlichen und Erwachsenen. Wir erweitern ständig unser Tanzangebot.

Haben Sie Interesse in einem großen Team zu arbeiten, eigene Choreographien und Projekte zu entwickeln. Sie haben Spaß im Unterrichten von Kindern, Teens und Erwachsenen und sind selbstständiges Arbeiten gewohnt.

Sie haben langjährige Berufserfahrung und Tanzerfahrung - dann senden Sie Ihre Bewerbung an Elvira Klein (info@tanzwelten.com).


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!